English

Schriftenreihe

literatur + erlebnisse 1723-2016
schriften der ridinger handlung
wände der ridinger handlung
kunsthistorische vorträge und aufsätze

Der hiesige kunsthistorische Beitrag zum Festakt der TU Dresden

Erweiterte , kontinuierlich aktualisierte Fassung

schriften der ridinger handlung niemeyer

1 Johann Elias Ridinger – Vorzeichnungen zur Kleinen Reitschule
Corpus von 30 Kreidezeichnungen zur Reitschule und zu den Hauptfarben der Pferde (4). – Mit 25 Abbildungen
2 Ridingers Reitschule von 1744/1774. – Mit 6 Abbildungen
( ein neuerliches Exemplar im 1998er Katalog erlebnis ridinger 1698-1998 )
3 Raubkatzen. – Mit 41 Abbildungen
4 Mit der Pranke des Genies –
Zwei Zeichnungen von Joseph Georg Wintter.

Mit 3 Abbildungen
5 1856 beschrieb Thienemann als letzter ein komplettes Exemplar.
Die Ridinger-Suite Thienemann 1105-1108. – Mit 5 Abbildungen
6 The Big Five.
Brockes und Ridinger an Hand der Suite Thienemann 716-723.
Mit 12 Abbildungen
7 Georg Philipp Rugendas I –
Reiter, -schlachten und Lagerdarstellungen aus 1693-1705.

Eine Folge von 48 Blatt Clairobscurs. – Mit 7 Abbildungen
8 Im Ridinger-Kolorit – Die Hauptfarben der Pferde.
Ein Maroquin-Exemplar französischer Meister-Provenienz der Zeit als jenseits von Gut und Böse. – Mit 7 Abbildungen
9 Ein ganz früher, ein ganz außergewöhnlicher Ridinger.
Mit 8 Abbildungen
10 Ridinger – und weit und breit kein Öl.
Die Ridingers und Georg Adam Eger in Darmstadt. – Mit 5 Abbildungen
11 Das Paradies – Herr Ridingers merkwürdiges Werk.
Mit 5 Abbildungen
12 Ridinger’s letzte Folge der fünf Sinne.
Die Folge Schwarz 1466-1470. – Mit 8 Abbildungen
13 Ridinger der Unbekannte.
Dabei die Folge Thienemann 1159-1162. – Mit 5 Abbildungen
14 Vernet’s 24blätterige Par Force Jagd des Hirschen
Das Jahrhundert nach Ridinger.
– Mit 25 Abbildungen
15 Alexander der Große 326 am Hyphasis / Pandschab.
Der Zenit eines Weltreiches — Eine Wendemarke der Geschichte.

Mit 16 (2 doppelblattgroßen, 1 ganzseitigen) Abbildungen
Anforderungs-Nr. 13.100 / Schutzgebühr  EUR 10. [c. US$ 12.] per Vorausscheck
Thematische Vertiefung siehe unten
16 Kostbare Neueingänge und Lager-Qualitäten.
Mit 44 (15 farbigen, 8 blattgroßen) Abbildungen
17 Gegenüberstellung.
Die Natur als Jägerin – Der Mensch als Jäger.

Mit 4 (2 doppelblattgroßen farbigen) Abbildungen
18 Das Exemplar.
Die Folge Thienemann 162-185 als Hand-Exemplar des Meister’s.
Mit 111 (3 farbigen, 1 doppel- + 4 blattgroßen) Abbildungen
Anforderungs-Nr. 13.101 / Schutzgebühr  EUR 15. [c. US$ 17.] per Vorausscheck
Mr. Ridinger eröffnet nun auch Ihnen das Vergnügen seiner Bekanntschaft.
Mit 19 (7 farbigen) Abbildungen
19 Das Recht des jagdlichen Alltags im Jahrhundert Ridinger’s.
Herzogliche Verordnungen aus 4 Generationen in Folge. 1705-1805.
Mit 5 Abbildungen
20 erlebnis ridinger 1698-1998.
1998. 4°. 100 Seiten. Mit 53 (26 farbigen, 3 gefalteten) tlw. blattgroßen Abbildungen. – Limitierte Auflage von 2000 Exemplaren, davon 1984 handschriftlich numerierte als Standard-Ausgabe in Hotmelt-Klebebindung + 16 unnumeriert bleibende, im Impressum handschriftlich signierte Vorzugs-Exemplare als handgebundene Buchausgabe in allseits leuchtend erlebnis-changierend geprägtem blütenweißen Leder der Sahel-Ziege bei changierendem Leuchten selbst noch der Kapitalbändchen und der Innenkanten-Signatur-Stempel von ridinger handlung + Buchbinderei (Michaela Hierl Bonn) in adäquatem Halbleder-Schmuck-Schuber mit Ridinger-Pferd + Ridinger-Hirsch als farbige Deckelprägung.
Von der Deutschen Bibliothek als Festschrift gewertet und in die bibliographischen Verzeichnisse aufgenommen. – Gedruckt von der Christians Druckerei in Hamburg als mit Gründung 1740 bis in die Ridinger-Zeit zurückreichend und via der Verbindung zu dem dortigen großen Brockes selbst noch mit lokalem Bezug. – Leseprobe + Inhaltsübersicht.
21 Dem ganz erstaunlichen Joseph Georg Wintter zum 250. Geburtstag.
Essay + vorläufiges Verzeichnis des graphischen Werks von Joseph Georg, Raphael (+ Heinrich Eduard) Wintter sowie Konkordanz zu Nagler. 38 SS. Mit 12 Abbildungen.
Alexander der Große.
Vom „Heldenmüthigen Alexander“ zum „ein Bild vom Wilden Sieger schauen“.
Der Wandel seines Portraits im Werke eines Künstlers der Zeit des Absolutismus binnen eines Jahrzehnts.
Die Alexander-Werkgruppe Johann Elias Ridinger’s
22 Johann Elias Ridinger im Reiche der Kolorierten Thiere.
Entstehung und Vollendung einer Folge. Überarbeitete Neuauflage.
48 SS. Mit 12 (10 farbigen) Illustrationen.
23 Joseph Georg Wintter.
Dem Frühvollendeten zum 260ten Geburtstag.

Zeichnungen + Radierungen
16 SS. Mit 21 (18 farbigen) Illustrationen.
24 Johann Elias Ridinger’s Folge der Besondern Ereignisse und Vorfallenheiten bei der Jagd, Th. 343-390
16 SS. Mit 19 Illustrationen.
26 Thoman von Hagelstein.
Eine Augsburger Künstlerfamilie
Lindauer Patriziergeschlechts
in seltenen zweien ihrer Vertreter

12 SS. Mit 10 farbigen Illustrationen.
27 Die fruchtbare Durchdringung – Watteau im Werke Ridingers
12 SS. Mit 10 farbigen Illustrationen.
28 Ein Darmstädter Basse durchwechselt das Abendland
Georg Adam Eger zum 285. Geburtstag.
16 SS. Mit 6 (5 farbigen) Illustrationen.
30 Johann Jacob Ridinger — Meister der Schabkunst
Am 13. Mai 1784 in Augsburg zu Grabe getragen
als letztes Blatt des herrlichen Ridinger-Trifoliums.
32 SS. Mit 25 (1 doppelblattgroße farbige) Illustrationen.
31 AHA! der Herr Ridinger — Das Stammbuch Adrian Zinggs
„sonsten hatte mein Stamm-Buch in augspurg niemand gesehen als H. Ridinger“.
12 SS. Mit 24 (15 farbigen) Illustrationen.

 

wände der ridinger handlung niemeyer

1 Wände – unsere geheimen Kommunizierer.
Mit 12 (je 1 doppelblattgroße farbige + blattgroße) Abbildungen
2 Das aufsezen oder wachsthum des Hirschgeweihes
nach Natur genommen von Jo(seph) Geo(rg) Wintter 1787.

2. Ausgabe. Augsburg nicht vor 1821.
Mit 14 (13 blattgroßen) Abbildungen
3 Rugendas. – Mit 16 (12 farbigen, davon 1 doppelblattgroße) teilweise blattgroßen Abbildungen
4 Die Hubertus / Diana-Gruppe.
Glanz, Erlebnis + Freude an und mit den bewährten beiden Begleitern unseres ganzen Jägerlebens.
Mit 3 Abbildungen
5 „… daß mich die frühen Bilder von Marc,
  z. B. die Rehe und Pferde, zutiefst aufregen“:

Heinrich Kutzer  » Antilopen-Kutzer «
Homage zu 90. Geburtstag und 15. Todestag
Mit 14 (8 ganzseitigen farbigen) Abbildungen
6 Franz Snyders
Original und Nachwirkung im Expressionismus
Mit 8 (2 gefalteten doppelblattgroßen) farbigen Abbildungen
7 Das aufsezen oder wachsthum des Hirschgeweihes
nach Natur genommen von Jo(seph) Geo(rg) Wintter 1787.

Erste Ausgabe. Mit 14 (12 blattgroßen) Abbildungen